Über uns und wie alles begann...

1990 haben wir angefangen Quarter Horses zu züchten. Wir, das sind Thomas und Bianca, sowie unsere Söhne Kevin und Patrick.

2015 feierten wir unser 25jähriges Bestehen als Zuchtbetrieb für Quarter & Ranch Horses. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir seit Mai 2015 offiziell zu den von der AQHA ausgezeichneten Ranching Heritage Breedern gehören. Hiermit will die AQHA die Zucht von Ranch Pferden unterstützen. Die Kriterien, die für ein solches Zertifikat Voraussetzung sind, erfüllen nicht viele Züchter.

Um als Ranching Heritage Breeder anerkannt zu werden, müssen unter anderem folgenden Punkte erfüllt werden:

  • Die Ranch ist ein Mitglied der American Quarter Horse Association

  • Der Bestand der Ranch muss aus registrierten American Quarter Horses bestehen. Die Ranch muss mindestens fünf AQHA registrierte Stuten besitzen und diese für die Nachzucht von Ranchpferden verwenden

  • Die Ranch muss einen Reserve- und Auswechselbestand an Reit- und Arbeitspferden besitzen, um diese für den besonderen Zweck des Betriebs einer Working Cattle Ranch verwenden zu können

  • Die Ranch muss mindestens seit zehn Jahren als Zuchtbetrieb ausgezeichnet sein

  • Die Ranch muss die Qualifikation beantragen und diese muss von dem AQHA Ranching Council genehmigt werden.

Die Größe der Rinderherde ist im Ranching Hertitage Program nicht festgelegt. Sie sollte aber so ausgerichtet sein, dass die Arbeit mit Pferden sinnvoll ist. Mittlerweile sind über 260 internationale Ranches an diesem Programm beteiligt, darunter fünf europäische Betriebe zu denen wir uns seit Mai 2015 auch zählen dürfen.

Das zweite Standbein

Neben Pferden züchten wir auch Rinder der Rassen Deutsch & Aberdeen Angus.

Mit dieser Zucht begannen wir im Jahr 2000 und seit 2006 existiert die Zucht nach Herdbuch (Rinder mit Papieren). Die Rinder vermarkten wir in Deutschland und im Ausland als Zuchttiere. Unser derzeitiger Bestand umfasst circa 120 Tiere. Hierzu dürfen sich auch acht Zebus zählen, die wir aber vorrangig für Cutting und Cowhorsezwecke einsetzen.

Seit 2010 betreiben wir die Landwirtschaft im Vollerwerb. Das gesamte Futter (Silage, Heu und Getreide) produzieren wir selbst.

Soviel zu uns! :-)

Bianca, Thomas, Kevin und Patrick

 

Hier finden Sie uns

Mühlental Ranch
Siebenmühlental
36396 Steinau an der Straße

Kontakt

Telefon:

+49 175 464 77 88

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mühlental Ranch